Logo_Puzzle1

Netzwerk für Ideen,
Diskussionen und gemeinsames Gestalten.
Bürgerschaft, Politik und Verwaltung:
Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft.

Logo_Puzzle2

.

Herzlich willkommen ...

... bei der Lokalen Agenda 21 in Ehingen.

 

Die Lokale Agenda bietet offene Projekte für alle und die Gelegenheit zur Mitsprache und Mitgestaltung.

Diese Plattform bietet den verschiedensten Personen die Möglichkeit, miteinander Gedanken zu entwickeln und Konzepte zu erarbeiten, um diese schließlich umzusetzen. Dadurch entsteht eine Vernetzung, die allen Beteiligten neue Kooperations- und Austauschmöglichkeiten eröffnet.

 

Eine Reihe von Informationen ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich. Die Lokale Agenda freut sich über Ihre Registrierung.

 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und wünschen viel Freude und Erfolg am Vernetzen Ihrer Ideen.

...weiterlesen

Frischer Wind am Wenzelstein

Was prägt den Stadtteil Wenzelstein? Was schätzen und lieben die Bewohner dort? Was soll sich verändern? Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, diese Fragen gemeinsam mit Vertretern der Stadt Ehingen und der Caritas Ulm-Alb-Donau sowie weiteren Institutionen am Donnerstag, 31. Januar, um 18 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum am Wenzelstein zu diskutieren.

StolzGabriele 17.01.2019
...weiterlesen

Hochbeete Oberschaffnei - Jetzt bewerben für die Gartensaison 2019

Hochbeet

Vier Pflanzbeete beim Bürgerhaus Oberschaffnei warten darauf, auch im neuen Jahr von einem grünen Daumen bepflanzt und gepflegt zu werden! Es handelt sich dabei um Hochbeete, die unterfahrbar sind, so dass auch Menschen mit Behinderung gärtnern können. Bewerben kann man sich ab sofort bei der Geschäftsstelle der Lokalen Agenda Ehingen.

StolzGabriele 17.01.2019
...weiterlesen

„Sing mit“ im internationalen Kinderchor Jimba Papaluschka

Kinderchor_Plakat

Einfache Kinder- und Volkslieder in vielen verschiedenen Sprachen - das ist das Konzept des internationalen Kinderchores „Jimba Papaluschka". Zugeschnitten ist das Liedgut auf Kinder im Alter von etwa 7 bis 10 Jahren, jedoch sind auch Mütter oder Großmütter eingeladen zum Mitsingen. Nach den Faschingsferien im März finden die Chorproben jeweils am Freitagnachmittag von 14 bis 14:45 Uhr im Bürgerhaus Oberschaffnei statt. Bis dahin sind die Termine am Donnerstag.

StolzGabriele 17.01.2019
...weiterlesen

Migrantinnen reden über Pressefreiheit

Am Dienstag, 22. Januar, wird Ulrike Sosalla, Nachrichtenchefin der Südwestpresse Ulm, einen Einblick in ihre tägliche Arbeit geben und darüber sprechen, wie Pressefreiheit in Deutschland ausgestaltet ist. Die Teilnehmenden sind eingeladen, über Chancen und Grenzen der Pressearbeit zu diskutieren. Beginn ist um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Oberschaffnei.

StolzGabriele 10.01.2019
...weiterlesen

Lieblingsorte und Lieblingsworte in Ehingen

Einheimische und Zugezogene machen sich gemeinsam auf den Weg und kommen ins Gespräch

Ursula von Helldorff 24.10.2018
...weiterlesen

Heimat ist hier - in Ehingen

Seminarreihe für Migrantinnen

Ursula von Helldorff 24.10.2018
...weiterlesen
  • PDF